Menü

Kunde Bremen, Stadt der Menschenrechte 2018

Leistungen mobile Ausstellungsgestaltung

Bremen, Stadt der Menschenrechte

Was bedeuten die Menschenrechte für die Welt, für unsere Gesellschaft, für die Menschen ­unserer Stadt heute? Was macht Bremen zu einer ›Stadt der Menschenrechte‹?

70 Jahre nach der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte zeigt die Wanderausstellung ›Bremen – Stadt der Menschenrechte‹, wie ­engagierte Bremerinnen und Bremer die Menschenrechte in zehn ausgewählten Praxisfeldern gewährleisten, einklagen, umsetzen und fördern. Und sie zeigt weitere wichtige Aktivitäten in ­Bremen.

Die Ausstellung wurde bisher unter anderem im Haus der Wissenschaft Bremen, dem DGB Haus Bremen und der Bremische Bürgerschaft gezeigt.